Allgemein · DIY · Mustermittwoch · Papierliebe · Zitat im Bild

Wo sich Fuchs und Hase…

8BFE9377-1FE6-465F-A20A-DC47734C7D91.png

Wo sich Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen, scheint eine sehr abgelegene Gegend zu sein. Denn eigentlich sind sie ja keine Freunde und vermeiden jegliche Begegnung. Vor allem der Hase würde dabei wohl den Kürzeren ziehen :-). Doch ich lasse die Beiden trotzdem aufeinandertreffen – ganz friedlich, auf einem Oktober-Kalenderblatt.

594F3054-EECF-48BD-ACA2-70D9FF3F83D8

Auch ein Hirsch gesellt sich noch dazu.

69E88355-7031-48A8-B5F3-B5DC80E670BF

Wieder mal auf den letzten Drücker (ob ich es je auch mal früher schaffe?) habe ich mich auf‘s Neue kreativ beschäftigt. Zum Thema Dreieck- und Zickzack-Muster von Michaela muellerinart.blogspot.de sowie zum Papierliebe-Thema Tieres des Waldes von Susanne nahtlust.de. Und wieder mal kamen mir die Inspirationen so, dass ich beide Herausforderungen miteinander verbinden konnte.

Dreiecke – unser Tangram-Spiel fiel mir in die Hände. Wir haben diese schönen Holzteile schon Jahrzehnte. Tangram (ab 6 Jahren) ist ein Legespiel und besteht aus 7 geometrischen Teilen (5 Dreiecke, 1 Parallelogramm, 1 Quadrat). Alle Teile richtig zusammengelegt, ergeben wieder ein Quadrat (so wird es auch aufbewahrt). Aus den sieben Teilen können viele unterschiedliche Formen gelegt werden, Tiere, Häuser, Menschen… Tangram ist gut für Kinder geeignet, es fördert logisches und räumliches Denken und dem Spiel liegt ein Blatt mit Aufgaben und Lösungen bei.

5F6484A4-65F9-4325-BC22-610C2B2AFCF2

Für den Mustermittwoch hatte ich schon sehr viele, verschieden bunte Dreiecke ausgeschnitten. Ursprünglich wolle ich damit ein geometrisches Bild mit Bilderrahmen für die Wand gestalten. Doch, einmal zur Probe gelegt, gefiel es mir nicht. Glücklicherweise kam mir dann eines Tages auf einem Werbeprospektes ein Hirsch ins Haus gesprungen und ein neues Bild  entstand vor meinen Augen.

5A5F1051-C063-422F-B208-6FC61CCE4CD3

ADCC36A2-4551-492E-980F-A64771C9CF79

Leider waren die Lichtverhältnisse heute sehr schlecht. Und ich komme mit meinem neuen Foto noch nicht so ganz zurecht. Aber es hat mir wieder viel Spaß gemacht, kreativ zu werkeln. Danke an Michaela und Susanne für diese schönen Aktionen!

 

Mit lieben, tierischen Grüßen

Ingrid

Weitere Verlinkungen: zwergstuecke.de, creadienstag.de, dienstagsdinge.blogspot.de, handmadeontuesday.blogspot.de, frollein-pfau.blogspot.de, casa-nova-tenerife.blogspot.de

Allgemein · DIY · Tischdekoration

Herbstliche Tischdekoration

Alle zwei Jahre im September/Oktober bekommt unsere älteste Tochter für einige Tage Besuch aus Dänemark. Auch dieses Jahr beherbergte sie 10 dänische Kolleginnen, die teilweise auch in einer Pension in der Nähe übernachteten. Da sie jedoch zuvor ihren Wohnräumen noch einen neuen Anstrich versetzte und wieder zum Arbeiten nach Dänemark musste, hatte sie keinerlei Zeit mehr für die Tischdekoration. Also hatte sie mich darum gebeten, was ich selbstverständlich sehr gerne in Angriff nahm.

922ED71C-8519-4457-B8C5-C3341DC81CC5

Natürlich sollte es herbstlich sein und schon Tage zuvor fiel mir in der Buchhandlung dieses Postkartenbuch mit den Igeln in die Hände. Ja, die würden sehr schön zu meinen Tischsets passen! Doch zuerst musste ich noch ein bisschen basteln. Ich holte leere Honiggläser aus dem Keller, sie haben eine schöne gerade Wand. Diese ummantelte ich mit einem etwas festeren Transparentpapier und band um den Rand ein wenig Bast. Schlicht und einfach! Für die „betagten“ IKEA-Vasen hatte ich im Supermarkt einen Blumenstrauß mit Herbstblumen mitgenommen.

4B621C97-C861-4431-8C37-64CF63DA4569

Die Tischsets sind aus recyceltem, sehr gutem, Papier und kommen per Post. Ich verwende sie mit den verschiedensten Motiven immer wieder gerne, www.decoset.de.

ADD18F89-CADE-45F9-883D-2EFD69EFF97E

 

398F68E4-77B7-4518-86EE-1C81A01AC5A6

Die Teelichtkerzen für die Windlichter hatte ich leider vergessen mit nach oben zu nehmen.

757FC467-C36D-4330-B6A5-EC71C5E3FD74

Einige Zeit hatte ich hin- und hergeschoben, um für alle einen geräumigen Platz zu haben. Als Nächstes deckte ich mit Tellern und Besteck ein und probierte auf einem Teller aus, welche Farbe der Servietten passen würde.

96A153F9-D526-4ECF-81AD-5DEF1C150B6C

Jetzt kamen die Igelkarten ins Spiel (Verlag Rannenberg & Friends).  Auf den Rückseiten steht kleingedruckt noch Informatives über unsere stachligen Freunde.

DF97E4C2-C07C-4C29-A661-B323C056581B

 

21EB27A5-455E-4BF0-B4C8-86D7FEA67408

 

89FDF49F-FC9B-41EB-93A0-DA4FDD517B0C

Selbstverständlich fehlen noch die Gläser! Da ich nicht wusste, welche ich nehmen sollte, überließ ich dies der Gastgeberin. Auch konnte man so individueller die Getränke servieren, ob Bier oder Wein oder/und Wasser.

2357D130-D17A-4F15-BCD2-B8F7189FFE22

Zur Ankunft der dänischen Gäste gab es nun nach der langen Reise einen Sektempfang und zum Essen wurden Wurst und Fleisch auf dem Balkon gegrillt. Dazu hatte ich traditionell einen schwäbischen Kartoffelsalat, Gurkensalat, Bohnen-Maissalat und einen „gemischten Grünen“ zubereitet.

37CF2492-18BC-4402-8BA8-C6694988C222

Meiner Tochter gefiel die Tischdekoration sehr und den dänischen Besucherinnen hatte das deutsche Essen gut geschmeckt. Die eine oder andere Igelkarte wurde am nächsten Tag mit lieben Grüßen nach Dänemark verschickt.

C6C965A9-B810-409C-B81C-26EB5283F1DC

An drei Tagen unternahm die Gruppe nun Ausflüge in die nähere Umgebung. Höhepunkt war unter anderem ein Picknick (morgens um 8.00 Uhr schmierten und belegten die Gastgeberinnen schon Brötchen) auf dem Aussichtsturm des Waldwipfelpfades im Schwarzwald.

3D00B39C-AF29-428F-AAA1-E0CBF00D9E74

Einige Besucherinnen waren das vierte oder fünfte Mal dabei und wollen sehr  gerne noch ein Mal kommen. Sie hatten wunderschöne Tage und viel Spaß miteinander. Auch das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Ich fand es schön, dass sie da waren und freue mich auf ein Wiedersehen!

Für deine Aufmerksamkeit, liebe Leserin, lieber Leser, danke ich dir herzlich und freue mich über deinen Besuch! Lass es dir gutgehen!

Liebe Grüße

Ingrid

Gerne setze ich mich damit wieder zum Samstagsplausch bei Andrea kaminrot.blogspot.de und verlinke außerdem mit dem Sonntagsglück soulsistermeetsfriends.com, Nice little things around bei miss-red-fox.de, Montagsfreuden zwergstuecke.de, nosewmonday.blogspot.de, creadienstag.de, dienstagsdinge.blogspot.de, handmadeontuesday.blogspot.de, freutag.blogspot.de

Allgemein · DIY · Frankreich

Glückskäfer

 

Manchmal scheinen einen Ereignisse im Alltag aufzufressen. Man kommt sich vor wie der Hamster im Rad und kommt kaum dazu, Dinge zu machen, an denen man Spaß hat. So jedenfalls ging es mir in den letzten Tagen.

Doch ich habe mir jetzt auf den letzten Drücker einfach noch die Zeit genommen und habe folgendes umgesetzt: Meine Pläne für den Mustermittwoch bei Michaela Müller muellerinart.blogspot.de mit dem schönen Thema „Insekten“ sowie für die Papierliebe am Montag bei Susanne nahtlust.de mit dem wundervollen Thema „Lesezeichen“. Und ich habe mir die Glückskäfer ins Haus geholt!

94519733-11C4-43A7-9491-1450DBC18F2E

Für drei Mädchen (8, 10 und 12) einer befreundeten Familie,  die alle sehr gerne lesen, habe ich diese Käfer mit Aquarellfarben auf Aquarellpapier gemalt. Es sind Zweipunkt-Marienkäfer (Adalia bipunctata Coccinellidae). Meine Vorlage dazu war ein altes Naturbuch.

9B5C1394-DCE0-4947-B622-047CA7D58A73

Zum Fotografieren wurde jetzt das Licht leider so schlecht (es begann zu regnen), dass ich auf den Fußboden ausweichen musste.

A1E70D1B-2087-4D69-AD8F-A2FC00D402F9

Eventuell werde ich diese Lesezeichen zum Schutz noch laminieren, da so Aquarelle auf keinen Fall nass werden dürfen. Es hat mir wieder viel Spaß gemacht und ich hoffe, die Mädchen werden mit Freude ihre Lesezeichen benutzen.

Weiteres erfährst du bei meinem nächsten Post, den ich dieser Tage noch schreiben werde. Der Monat Septemer ist schon wieder um und die Monatscollage bei Birgitt erfreulichkeiten.blogspot.de steht an. Bis dahin grüße ich ganz herzlich

Ingrid

Hiermit setze ich mich auch wieder zu Andrea‘s Samstagsplausch karminrot.blogspot.de und beteilige mich am creadienstag.de, bei den dienstagsdinge.blogspot.de und bei handmadeontuesday.blogspot.de