Allgemein · DIY · Frühling · Natur · Papierliebe · Tischdekoration

Glücksklee-Windlicht

Susanne, nahtlust.de, hat diesen Monat wieder ein wundervolles Thema in ihrer Papierliebe am Montag und ich finde, es passt so genial zum April. Es begleitet mich täglich, das Thema BLÄTTER.

FDEEA67C-D5E8-487B-BBAE-9E623A584960

Schon zu Beginn des Monats, als sich draußen noch kaum irgendwo etwas Grünes  herauswagte, begegneten mir Blätter in der Wohnung. Als erstes der Glücksklee in meiner Küche, der noch ein Überbleibsel vom Silvesterabend ist.

5488D6CB-00F1-479D-AEE4-7628CC746DFE

Es waren aber auch Blumenstraußreste vom Osterfest, die ich noch nicht entsorgt hatte, weil ich sie immer noch ansehbar fand, wie diese grünen Blätter, deren Bestimmung ich nicht weiß. Sie sehen ein bisschen aus wie die der Olive, oder?

88146f56-5e84-491f-8ac6-cce12d1473bb.png

Gerne hätte ich sie zum Drucken verwendet, aber wie so oft lief mir die Zeit davon. Ein rosagefärbtes Zweiglein aus diesem Blumenstrauß,  begann zu meiner Freude nach ein paar Tagen, kleine Birkenblättchen zu treiben.

CCFD9DA0-3B78-48D8-A7C3-38D1FBA16ED1

Diese Zweige hatte ich unter schweren Büchern gepresst, aber es ist nichts geworden, da Blätter und Zweige nicht die gleiche Stärke hatten. Glücklicherweise hatte ich mit den Blättern vom Glücksklee mehr Erfolg. Der Name ist Programm!

D1D154D4-A62D-4786-B412-24BF391F8222

Hier zeigt sich auch meine Liebe zu DickBLATT-Gewächsen. Ich mag sie in allen Formen! Nicht nur, weil sie so pflegeleicht sind. Wenn ein Stängelchen abbricht, bringe ich es nicht fertig, es in die Mülltonne zu werfen sondern stelle es ins Wasser.

1FB21D02-9564-4CEC-822F-BC19A7C96F24

Für die Windlichter – noch ohne Kerzen – habe ich wieder leere Honiggläser verwendet und mit starkem Transparentpapier ummantelt (hinten mit Tesa zusammengeklebt). Den abgemessenen Transparentpapierstreifen legte ich vorher auf ein größeres Blatt und malte die Umrisse auf, um die Blüten etwas überlegt setzen zu können.

61CDBDA8-2D47-47A2-ACEB-1F3AAC41E62E

Dann nahm ich jedes einzelne Vierer-Blatt auf eine Plastiktüte und bestrich es mit Decoupagekleber (Serviettenkleber oder Leim geht wahrscheinlich auch). Jetzt platzierte ich es mit der Pinzette auf dem Glas.

C69AF574-5001-4B06-A674-6F1854F9B4D3

Leider sind mir einige Vierer-Paare zerrissen. Ich machte beim zweiten Glas aus der Not eine Tugend und setzte die Blättchen eben einzeln. Es gefällt mir fast besser.

46489E61-68E3-441F-8543-88892CD71A06

Mir hat es wieder viel Spaß gemacht!! Gerne hätte ich auch noch gemalt, gedruckt…. Ein ander mal!  Am Donnerstag bekomme ich Frühstücksbesuch und ich freue mich jetzt schon, den Tisch mit den Lichtchen dekorieren zu können.

A05A9A3B-13FA-4E10-9497-081D22BEEE8E

Wäre dies nicht auch ein schönes Geschenk zum Muttertag? Noch ist Zeit genug! Die Blätter müssen zwischen zwei Küchenrollentüchern oder Löschpapier in ein Buch gelegt werden. Dieses Buch wird mit mehreren, möglichst schweren Büchern beschwert und darf so eine  Woche bleiben. Vielleicht gefallen dir Birkenblätter oder Blumenblätter.

6278B2C3-0655-4F5E-9E8C-3F0A3629FA2D

Das Thema Blätter, es wird mich wohl noch eine lange Zeit nicht loslassen. Ich finde es so schön! Und ich danke Susanne, für die Inspirationen. Es sind übrigens ganz tolle Sachen bei ihr zu sehen und viele BloggerInnen zeigen echte Kunstwerke! nahtlust.de. Schau mal rein!

Liebe Grüße

Ingrid

Weitere Verlinkungen: creadienstag.de, dienstagsdinge.blogspot.de, handmadeontuesday.de, decorize.de Kreativas Frühlingsideen, freutag.blogspot.de

3 Kommentare zu „Glücksklee-Windlicht

  1. Die rosa Burkenzweige sind ja lustig und deine Windlichter gefallen mir sehr gut.
    Für mich ist es auch jedes Mal wieder eine große Freude, wenn Bäume und Sträucher endlich wieder grün werden.
    LG, Varis

    Gefällt mir

  2. Die liebe Susanne hat mir wieder eine Mail geschrieben, die ich einstellen darf!

    Liebe Ingrid, wie schön deine Lichter sind! Und so herrlich passend für den Frühling und für deinen Frühstückstisch! Da wünsche ich dir morgen viel Spaß und bedanke mich für die Verlinkung! So ein Licht ist ja bestimmt auch mit Blüten herrlich. Und ich gebe dir recht: Das mit den einzelnen Blättern finde ich fast reizvoller. LG. Susanne

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s