Allgemein · Bunt ist die Welt · Friday-Flowerday · Natur · Winter

Tulpenbunt und winterweiß

E9D0DCC6-6FD1-49EE-92EA-0DD3400DE104

Dieser Blick aus meinem Küchenfenster am Samstagmorgen war vielversprechend. Doch leider trübte  sich kurz danach der Tag mit wechselndem Schnee- und Regenschauer wieder ein. Ich hätte doch noch vor dem Frühstück meinen bunten Tulpenstrauß fotografieren sollen, denn es zeigte sich kein bisschen Sonne mehr und unser Wohnzimmer blieb düster. So verschob ich es auf den heutigen Sonntag. Erfreulicherweise halten bis jetzt die Sonnenstrahlen schon eine Zeit lang an.

0DC74E92-2859-4625-9DF6-B0E41759A747

Am Freitag hatte ich die Familie unseres Sohnes zum Mittagessen eingeladen und diesen wunderschönen bunten Tulpenstrauß von meiner Schwiegertochter geschenkt bekommen. Auch unser Enkelkind (3 1/2 Jahre alt) brachte einen (wasser-)farbigen hübschen Blumengruß mit.

990E2F48-ACF3-436A-BE3D-BA1EE9324B5F

Meinen Blumenstrauß verlinke ich beim Friday-Flowerday (immer geöffnet jeden Freitag bis Sonntag 0.00 Uhr), holunderbluetchen.blogspot.de.

F3C48B5F-CB44-4ECE-A6D7-9C4A8B4F207F

Ja. Vom wohltuenden Tulpenbunt möchte ich nun auch gleich zum Winterweiß kommen, welches ich zu Lottas Bunt ist die Welt, heutemachtderhimmelblau.com, schicke. Lotta sammelt von Sonntag bis Donnerstag Winterlandschaften. Folgende Schneelandschaften, von denen ich gerade träume, sind leider schon etwas älter.

FF35606D-1A7F-4A65-8F62-C90B533F11FC

Aber, sie liegen bei uns fast direkt vor der Haustüre.

C5325E6C-2E08-48CA-9FE9-41E018DFFCAA

Ein Auto brauchen wir dazu nicht!

60882995-09C0-49B5-A2D5-D1492DD9D805

 

62C27999-A893-46D1-9E38-2E88004E838C

 

87BACEFC-4192-4C09-A0E5-44CE2ABC6D90

Und mein Mann und ich werden uns jetzt sofort, sobald ich mit Schreiben fertig bin, dorthin aufmachen. Zum sonnigen Winterspaziergang – fast – ohne Schnee.

1893DEA2-BC38-4FE6-B1F2-958B4B5A2A8D

Wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag! Habt eine gute Woche und genießt die Winterlandschaften, wie auch immer sie aussehen! Eventuell auch nur virtuell bei Lotta!

Liebe Grüße

Ingrid

Selbstverständlich plausche ich damit auch wieder etwas verspätet mit bei Andrea’s Samstagsplausch kaminrot.blogspot.de und nehme mein Fotoglück mit zum Sonntagsglück bei Katrin  soulsistermeetsfriends.com, und dem Naturdonnerstag bei Ghislana jahreszeitenbriefe.blogspot.de

 

 

 

 

 

 

18 Kommentare zu „Tulpenbunt und winterweiß

  1. …du hast einen schönen Blick aus deiner Küche, liebe Ingrid,
    und überhaupt scheinst du sehr naturnah zu wohnen…so schöne Schneelandschaft direkt beim Haus, das ist klasse…dein bunter Tulpenstrauß gefällt mir auch gut,

    liebe Grüße Birgitt

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, liebe Birgitt! Noch kann ich diesen Ausblick immer wieder genießen und ich hoffe, dass auf dem Bauplatz vor unserem Haus lange kein neues Haus gestellt wird :-). Dann wäre es nämlich vorbei mit der schönen Aussicht.
      Herzliche Grüße
      Ingrid

      Gefällt mir

  2. Was gaukeln all die Posts zum Thema „Winterlandschaft“ uns für Traumwinter vor, und ich falle darauf rein! Ist also auch bei dir ein bisschen „gefaked“ 😉
    Als integrierte Rheinländerin kriege ich so eine Landschaft eh sehr, sehr selten zu Gesichte…
    Eine gute letzte Januarwoche!
    Astrid

    Gefällt 1 Person

    1. :-)) Das erste Foto ist echt (!) vom gestrigen Morgen! Ich mag die Winterlandschaften sehr und freue mich, bei Lotta durchlesen zu dürfen!
      Wünsche auch dir eine gute Woche und grüße herzlich
      Ingrid

      Gefällt mir

  3. Dein bunter Tulpenstrauß gibt einen zuversichtlichen Ausblick auf den Frühling. Wie schön.
    Ich hoffe sehr, dass die Wühlmäuse über den Wintern nicht alle meine Tulpenzwiebeln verschleppt oder gefressen haben und ich eine solche Pracht dann in 2 Monaten auch in meinem Garten vorfinde.
    Um den Blick aus deinem Küchenfenster bist du fast zu beneiden, wobei er mir ohne Schnee bestimmt noch viiiiel besser gefiele. Du siehst, ich bin absolut kein Wintermensch.
    Deine Winterwaldfotos gefallen mir trotzdem sehr gut.
    Hab eine gute Woche.
    LG die Mira

    Gefällt 1 Person

    1. Dankeschön, liebe Mira! Dann wünsche ich dir sehr, dass die Wühlmäuse deine Tulpenzwiebeln in Ruhe lassen und du dich an den Tulpenblüten erfreuen kannst. Auch wenn uns derzeit angesichts der Temperaturen nach Frühling zumute ist, ich denke, der Winter wird uns noch ein paar Wochen begleiten. Aber, wir machen das Beste daraus, oder?!
      Herzliche Grüße und ebenso eine gute Woche für dich
      Ingrid

      Gefällt mir

    1. Liebe Moni,
      ich liebe diesen Blick aus meinem Küchenfenster und freue mich, die sich wechselnden Bilder der jeweiligen Jahreszeiten so sehen zu können.
      Wünsche dir einen schönen Abend und grüße herzlich
      Ingrid

      Gefällt 2 Personen

  4. Was für wunderschöne Schnelandschaft??!!
    Ich möchte auch!!! Also, nicht dauerhaft haben, aber so einmal ordentlich wäre schon schön.
    Dafür sind wir früher oft im Winter einen Tag in die Berge gefahren, aber jetzt gibt es nicht mal dort Schnee (also in unserer Nähe).
    Liebe Grüße, Flögi

    Gefällt 1 Person

    1. Wir haben ja erst Ende Januar, liebe Flögi. Vielleicht bekommen wir im Februar noch ein bisschen Schnee. Oftmals schneit es da noch richtig viel! Toll ist es natürlich, wenn man mal kurz in die Berge fahren kann, um den Schnee zu genießen. Es tut mir leid, dass es bei euch nun nicht mehr möglich ist.
      Wünsche dir noch einen schönen Abend und grüße herzlich
      Ingrid

      Gefällt mir

  5. dein blick aus dem küchenfenster ist ja wirklich traumhaft! so ein landschaft immer im blick zu haben ist wunderschön!
    ganz entzückend ist das tulpenbild für oma, es passt so gut zu dem bunten tulpenstrau?
    liebe grüße
    mano

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Mano, ich freue mich sehr über deinen Besuch und so lieben Kommentar bei mir!
      Vielen Dank! Ja, es ist wirklich wunderschön, so naturnahe zu wohnen. Schade ist allerdings, dass wir keinen Lebensmittelmarkt hier haben! Dazu brauchen wir leider ein Auto 😊.
      Herzliche Grüße
      Ingrid

      Gefällt mir

  6. Hach, schön schaut es aus… Ich hoffe hier auch noch auf den Februar… So eine weiße Decke vermisse ich nämlich ganz schön… Früher, als ich noch jeden Morgen mit dem Auto 60 km zur Arbeit fuhr, habe ich gelitten, wenn nachts Schnee fiel… Und nun, da ich Zeit habe, ihn zu genießen, wird er so knapp… Danke für die schönen Bilder – liebe Grüße Ghislana

    Gefällt 1 Person

    1. Nun ja, wenn ich im Schnee zur Arbeit fahren muss, bin ich auch nicht so glücklich 😀. Aber lange blieb es auch bei uns nicht weiß. Eine richtige Decke, die mal für zwei Wochen liegen bleibt, vermisse ich ebenso! Ich hoffe mit dir auf den Februar, liebe Ghislana, und grüße herzlich
      Ingrid

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s