Allgemein · DIY · Mustermittwoch · Papierliebe · Zitat im Bild

Wo sich Fuchs und Hase…

8BFE9377-1FE6-465F-A20A-DC47734C7D91.png

Wo sich Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen, scheint eine sehr abgelegene Gegend zu sein. Denn eigentlich sind sie ja keine Freunde und vermeiden jegliche Begegnung. Vor allem der Hase würde dabei wohl den Kürzeren ziehen :-). Doch ich lasse die Beiden trotzdem aufeinandertreffen – ganz friedlich, auf einem Oktober-Kalenderblatt.

594F3054-EECF-48BD-ACA2-70D9FF3F83D8

Auch ein Hirsch gesellt sich noch dazu.

69E88355-7031-48A8-B5F3-B5DC80E670BF

Wieder mal auf den letzten Drücker (ob ich es je auch mal früher schaffe?) habe ich mich auf‘s Neue kreativ beschäftigt. Zum Thema Dreieck- und Zickzack-Muster von Michaela muellerinart.blogspot.de sowie zum Papierliebe-Thema Tieres des Waldes von Susanne nahtlust.de. Und wieder mal kamen mir die Inspirationen so, dass ich beide Herausforderungen miteinander verbinden konnte.

Dreiecke – unser Tangram-Spiel fiel mir in die Hände. Wir haben diese schönen Holzteile schon Jahrzehnte. Tangram (ab 6 Jahren) ist ein Legespiel und besteht aus 7 geometrischen Teilen (5 Dreiecke, 1 Parallelogramm, 1 Quadrat). Alle Teile richtig zusammengelegt, ergeben wieder ein Quadrat (so wird es auch aufbewahrt). Aus den sieben Teilen können viele unterschiedliche Formen gelegt werden, Tiere, Häuser, Menschen… Tangram ist gut für Kinder geeignet, es fördert logisches und räumliches Denken und dem Spiel liegt ein Blatt mit Aufgaben und Lösungen bei.

5F6484A4-65F9-4325-BC22-610C2B2AFCF2

Für den Mustermittwoch hatte ich schon sehr viele, verschieden bunte Dreiecke ausgeschnitten. Ursprünglich wolle ich damit ein geometrisches Bild mit Bilderrahmen für die Wand gestalten. Doch, einmal zur Probe gelegt, gefiel es mir nicht. Glücklicherweise kam mir dann eines Tages auf einem Werbeprospektes ein Hirsch ins Haus gesprungen und ein neues Bild  entstand vor meinen Augen.

5A5F1051-C063-422F-B208-6FC61CCE4CD3

ADCC36A2-4551-492E-980F-A64771C9CF79

Leider waren die Lichtverhältnisse heute sehr schlecht. Und ich komme mit meinem neuen Foto noch nicht so ganz zurecht. Aber es hat mir wieder viel Spaß gemacht, kreativ zu werkeln. Danke an Michaela und Susanne für diese schönen Aktionen!

 

Mit lieben, tierischen Grüßen

Ingrid

Weitere Verlinkungen: zwergstuecke.de, creadienstag.de, dienstagsdinge.blogspot.de, handmadeontuesday.blogspot.de, frollein-pfau.blogspot.de, casa-nova-tenerife.blogspot.de

12 Kommentare zu „Wo sich Fuchs und Hase…

  1. Das ist eine richtig schöne Idee mit den Tangram-Teilen auf Untergrund! Die Dreieckstannen gefallen mir auch sehr, aber von den Tangram-Tieren bin ich richtig begeistert, einschließlich der Farben. Danke fürs Zeigen!
    (Und das mit dem letzten Drücker kenne ich auch nur zu gut. 😉 )

    Liebe Grüße
    Maike

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Maike,
      vielen herzlichen Dank! Freut mich sehr, dass dir meine Waldtiermuster gefallen! Und ich bin ein wenig beruhigt, wenn es anderen mit dem letzten Drücker auch so geht!
      Liebe Grüße
      Ingrid

      Gefällt mir

  2. Liebe Ingrid,
    wunderschön gelegt mit den feinen Tangram-Teilen. Die Fantasie hat freien Lauf und es entstehen wirklich schöne Figuren. Waldtiermuster sind eine besonders kreative Idee und die Umsetzung ist Dir sehr gut gelungen.
    Lieben Gruß
    moni

    Gefällt 1 Person

    1. Danke dir vielmals, liebe Moni, für deinen Besuch bei mir und deine lieben Worte!
      Es hat mir viel Spaß gemacht, Wald und Tiere auf Papier zu bringen.
      Herzliche Grüße und einen schönen Tag dir
      Ingrid

      Gefällt 1 Person

  3. Da ist ja was los bei Euch im Wald – das gefällt mir sehr gut wie Du Fuchs, Hase, Hirsch und auch die Bäume zusammengefügt hast!
    Tangram – ein wunderbares Spiel!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    Gefällt mir

  4. Klasse, dass du Tangram-Tiere kreiert hast, sie machen sich sehr gut im Kalenderbildwald! Beim Beschäftigen mit dem Thema hab ich auch kurz mal an Tangram gedacht, doch ich hätte es verzweifelt suchen müssen.
    Und ganz wunderschön finde ich ja die Dreiecktannen!!
    Liebe Grüße Ulrike

    Gefällt 1 Person

    1. Oh, vielen herzlichen Dank, liebe Ulrike! Ich freue mich riesig über deinen Besuch und deinen lobenden Kommentar! Bin ich doch als „Anfängerin“ in manchem noch etwas unsicher :-). Aber ich habe viel Freude am kreativen Werkeln.
      Liebe Grüße
      Ingrid

      Gefällt mir

  5. Sind Redewendungen für ein Zitat im Bild nicht geeignet? Habe nochmal nachgelesen bei dir. Bei uns hier ist dies ein bekannter Spruch für eine abgelegene Gegend.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s