Allgemein

Familienbande stärken

– indem man gemeinsam in den Urlaub fährt,

schon morgens beim Frühstück zusammen ist und isst,

gemeinsam an den Strand geht und Muscheln sammelt,

selbst bei Regenwetter viel Spaß hat, indem „jeder“ durch die Pfützen watet,

gemeinsam wunderschöne Gärten und schnuckelige Häuschen betrachtet,

Tiere beobachtet (Fasan, Wildschweine, Strandläufer mit Kücken, Seehunde),

das bezaubernd Städtchen Saeby und die großartige Stadt Aalborg kennen lernt,

 bei Skagen mit einem Bein in der Nordsee und dem anderen in der Ostsee steht,

 mit leckeren Fischgerichten am Hafen den Hunger stillt,

abends das Stockbrot über das Feuer hält –

 es sich einfach eine Woche im schönen Land Dänemark gutgehen lässt!

 

Bedauert haben wir, dass drei Familienmitglieder nicht mitkommen konnten. Wir haben euch vermisst!!!

Unser Ferienhaus war in der Nähe von Saeby. Eine sehr hyggelige (gemütliche) Stadt. Nette Einkaufsstraßen, süße Lädchen mit Mode und Kunsthandwerk…, schöne Kirche und anschaulichen Hafen mit kleinen Fischrestaurants.

IMG_1484

 

IMG_1487

 

IMG_1485

 

IMG_1483

 

IMG_1481

 

IMG_1488

Tägliche Spaziergänge am nahen Strand waren Pflicht.

IMG_1490

 

IMG_1494

 

IMG_1492

 

IMG_1493

„Wer hat die schönste Muschel gesammelt?“

IMG_1518

Ein besonderes Erlebnis war ein Ausflug nach Skagen an den sogenannten Grenen  (nach Fischessen am Hafen).  Auf einem kleinen Sandstreifen stehend, erlebt man mit nackten Füßen, wie Ostsee und Nordsee aufeinandertreffen!!! Und Seehunde ihre Scheu vor den Menschen fast verloren haben. – Leider waren die Kinder danach so nass, dass wir die Stadt nicht mehr besichtigen konnten. Und leider habe ich auch nur ein brauchbares Foto vom sanften Auslauf der Wellen.

IMG_1513

 

IMG_1514

 

IMG_1499

Als letztes besuchten wir nach der Vorhersage schlechten Wetters noch die Stadt Aalborg. Sehr sehenswert! Aber ich will nicht mehr näher darauf eingehen. Möchte nur noch ein Blumenkleinod in der Gropßstadt zeigen, das ich als Blumen- und Gartenliebhaberin fotografieren musste.

IMG_1507

 

IMG_1504

 

IMG_1505

 

IMG_1506

Außerdem für Lotta, heutemachtderhimmelblau.com, die diesen Sonntag Blätter und Blumen sammelt, zum Schluss noch Blümchen (und Gräser) am Strand. Sowie für den Samstagsplausch bei Andrea, karminrot.blogspot.de, an dem ich etwas verspätet gerne teilnehmen möchte.

IMG_1508

 

IMG_1511

Gefühlt finde ich heute den Post etwas zu lang, obwohl ich schon seeehr gekürzt habe 😉

Ich hoffe, es hat dir trotzdem gefallen und grüße ganz herzlich

Ingrid

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2 Kommentare zu „Familienbande stärken

  1. Sorry, liebe Andrea, ich habe leider jetzt erst gesehen, dass du mir einen Kommentar geschrieben hast. Vielen herzlichen Dank!! Als Bloganfängerin bin ich noch etwas unsicher. Man hat keine Ahnung, wie es bei den Lesern ankommt.
    Danke dir für den schönen Samstagsplausch und wünsche ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße Ingrid

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s